Gremienarbeit

An alle, die Interesse an Gremienarbeit haben. Es werden wieder neue Vertreter*innen gesucht.

Und zwar:

  1. 7 studentische Vertreter*innen für die Qualitätsverbesserungskommission (die kümmert sich u.a. um die Finanzierung von Exkursionen, Gastvorträgen oder Bücheranschaffung; Tagt etwa alle zwei Monate )
  2. 4 studentische Vertreter*innen für die Universitätskommission für Planung, Struktur und Finanzen (da geht es vor allem um Finanz- und Personalplanung; tagt in der Vorlesungszeit etwas alle 2 Monate)
  3. 4 studentische Vertreter*innen für die Universitätskommission für Lehre (die ist zuständig für Zulassungsverfahren der Studiengänge, Lehrberichte, Evaluationsbögen, Leitlinien zur Prüfungsdurchführung und vieles mehr; tagt etwa alle zwei Monate)
  4. 4 Studentische Vertreter*innen für die Universitätskommission für Forschung und Wissenstransfer (da befasst man sich mit Dingen wie Programmen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, Exzellenzstrategie oder dem Forschungsdatenmanagement; tagt etwa einmal im Quartal)
  5. 2 studentische Vertreter*innen für die Gleichstellungskommission (die berät und unterstützt unsere Uni in allen Bereichen der Gleichstellung von Frau und Mann, um es mal zusammenzufassen; tagt etwa einmal im Qartal)

Das sind nur kurze Zusammenfassungen dieser Gremien, ausführlichere Informationen gibt es auf https://www.ruhr-uni-bochum.de/universitaet/leitung-gremien/

Wer Interesse an solch einer ehrenamtlichen Tätigkeit hat, soll sich bitte per Mail an die Gremienberatung (gremienberatung@rub.de) wenden und zwar unter Angabe folgende Information:

Name, Vorname

Mailadresse

Studiengänge

Bisherige Gremienerfahrung

 

Einsendeschluss ist der 28. November 2017

Liebe Grüße

Das Medienteam

 

Advertisements

Hallo allerseits!

Und willkommen auf unserer Website!

Hier findet ihr nicht nur eine Auflistung aller aktuellen Termine wie etwa Fachschaftsfahrten, Konvente oder Erstitage, sondern auch hilfreiche Links und Kontaktinformationen, die euch das Studium erleichtern können. Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, wendet euch einfach per Email (fsr@ev-fsr.de) an uns.

Euer Medienteam